Farben und Autos - Farben bei Neuzulassungen 2001

Das Kraftfahrt-Bundesamtes veröffentlicht regelmäßig die Zulassungszahlen von Neufahrzeugen für Deutschland. Da bei der Fahndung und Identifizierung von Kraftfahrzeugen, die Farbe eines Fahrzeugs eine wesentliche Rolle spielt, werden seit dem 01.01.1978 genaue Daten zur Farbe der Fahrzeuge erfasst. Seitdem wird bei allen Neufahrzeugen sowie bei Gebrauchtfahrzeugen, die erstmals erfaßt oder nach Löschung wieder zugelassen wurden, die Nummer der Farbreihe in die Fahrzeugpapiere eingetragen und in das zentrale Fahrzeugregister des Kraftfahrt-Bundesamtes aufgenommen.

Ansonsten zeigt ein regelmäßiger Blick in diese Zulassungsstatistik die sich stetig ändernden gesellschaftlichen Vorlieben und Farbtrends bei Autos. Die Gesamtstatistik für Neuzulassungen 2001 nach Herstellern und Farben habe ich etwas genauer ausgewertet, denn diese Veröffentlichung des KBA's liefert natürlich reichlich Material um einigen interessanten Fragen nachzugehen:

Gibt es unterschiedliche Farbtrends bei einzelnen Auto-Marken, bzw. welche Hersteller weichen von den allgemeinen Farbtrends ab?

    Die Topfarbe 2001 bei allen Herstellern war Silber/Grau mit 38,45 %, in der Gesamtstatistik gefolgt von Schwarz 22,5 % und Blau 19,81 %, das Schlußlicht ist Grün mit 2,29 %. Innerhalb der Hersteller gibt es interessante Abweichungen, z. B. liegt Schwarz bei Citroen mit 3,46 % aller Neuzulassungen nur an 6. Stelle, und Grün liegt bei Skoda mit 16,13 % an 3. Stelle.
Weiter beschäftige mich die Frage: Welche Auto-Marken werden z. B. von Schwarz-, Grau-, Rot-, oder Grün-Liebhabern bevorzugt, bzw. welcher Hersteller läßt die meisten Autos in einer bestimmten Farbe zu? Die Statistik offenbart je nach Automarke unterschiedliche Farbwünsche.

    Hier die Favoriten: DaimlerChrysler führt bei Grau; BMW bei Schwarz; Ford bei Blau; Skoda bei Grün; Fiat bei Rot und VW führt bei Weiss die Zulassungsstatistik an.

Die Auswertungen geben sicher bestimmten Klischees reichlich Nahrung. Dabei denke ich besonders an die Klischees zu BMW und Audi-Fahrern (Rang 1 und 2 bei Schwarz) - »Schwarz-Fahrer möchten doch zeigen wer der Herr auf unseren Straßen ist«, und werde den Verdacht nicht los, ob da nicht doch auch die Hersteller kräfig mitmischen. Da wie, z.B. bei BMW und Audi die Farbe Schwarz keinen Aufpreis kostet und eher unattraktive, derzeit unbeliebte Farben wie z. B. weiß im aufpreisfreien Farbangebot sind, besteht der Verdacht, ob da die Hersteller über den Preis bestimmte Farben forcieren, die »zufällig« das Image der Fahrzeuge im Farbauftritt ihrer Fahrzeuge wiederspiegeln (in diesem Fall sportlich, dynamisches fahren). Ähnlich seit es auch bei den anderen Herstellern aus.
Mein Lebenspartner (bis 2004 schwarzer BMW), hat mir ganz fest versichert, daß ausschließlich der Preis der Grund seiner Farbwahl war. Aber so richtig glauben wollte ich das nie - einige wenige Male hatte er schicksalhafte Begegnungen mit etwas schnelleren Autos. Dieses »Schicksal« nagte mitunter ganz heftig an ihm ....
Nach einigen, für mich entspannten, Beifahrerjahren in einem blauem 275 PS Passat, wechselte er wieder zum schwarzen BMW. Die entspannten Beifahrerzeiten sind nun dahin .... gelegentlich überlege ich mir ob ich vielleicht zum Mietwagen raten sollte?

Ob im Urlaub mit der Familie, auf Geschäftsreise oder wenn das eigene Fahrzeug in der Reparatur ist, in manchen Situationen kommt man um einen Mietwagen nicht umhin. Je nach dem für was der Mietwagen genutzt werden soll, ist es ratsam auf die richtige Farbe zu setzen, denn so fühlt man sich garantiert auch im fremden Wagen wohl und kann durchstarten. Viele Autovermietungen gehen gerne auf einen Farbwunsch ein.


Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Jahr 2001
nach Herstellern und Farbe

Farben Anzahl/ Prozent weiss rot blau grün grau schwarz sonstige
Hersteller Insges. Anz. % Anz. % Anz. % Anz. % Anz. % Anz. % Anz. %
Audi 241.336 3.363 1,39 7.338 3,04 60.730 25,16 9.668 4,01 90.589 37,54 66.228 27,44 3.420 1,42
BMW 237.825 2.243 0,94 5.859 2,46 51.652 21,72 14.290 6,01 86.640 36,43 74.417 31,29 2.724 1,15
Citroen 57.827 1.339 2,32 5.847 10,11 14.035 24,3 8.940 15,46 23.547 40,72 1.999 3,46 2.120 3,67
DaimlerChrysler 394.416 11.970 3,03 12.503 3,17 46.378 11,76 9.940 2,52 196.720 49,88 101.454 25,72 15.451 3,92
Fiat 123.674 3.887 3,14 12.499 10,11 29.358 23,74 5.413 4,38 38.757 31,34 30.226 24,44 3.534 2,86
Ford 269.550 14.008 5,2 18.572 6,89 76.257 28,29 16.049 5,95 103.281 38,32 37.059 13,75 4.324 1,6
Mazda 64.964 435 0,67 2.835 4,36 14.182 21,83 10.366 15,96 27.898 42,94 8.711 13,41 537 0,83
Nissan 66.265 992 1,5 4.389 6,62 18.263 27,56 7.553 11,4 24.935 37,63 9.903 14,94 230 0,35
Opel 394.586 19.071 4,83 27.418 6,95 98.724 25,02 34.447 8,73 154.828 39,24 56.095 14,22 4.003 1,01
Peugeot 100.597 1.898 1,89 6.546 6,51 25.728 25,58 8.035 7,99 43.383 43,13 12.656 12,58 2.351 2,34
Renault 190.189 4.977 2,62 17.732 9,32 40.753 21,43 19.011 10 73.350 38,57 25.115 13,21 9.251 4,86
Skoda 75.331 2.043 2,71 5.301 7,04 17.048 22,63 12.149 16,13 28.842 38,39 8.390 11,14 1.558 2,07
Toyota 89.508 1.627 1,82 6.794 7,59 15.229 17,01 12.201 13,63 42.978 48,02 9.474 10,58 1.205 1,35
Volkswagen 633.075 33.289 5,26 27.781 4,39 168.201 26,57 42.492 6,71 216.675 34,23 134.583 21,26 10.054 1,59
Sonstige 402.575 15.841 3,93 32.543 8,08 75.448 18,74 45.167 11,22 132.372 32,88 85.545 21,25 15.659 3,89
Zulassungen insges. 3.341.718 116.983 3,5 193.957 5,8 751.986 22,5 255.721 7,65 1.284.795 38,45 661.855 19,81 76.421 2,29
dar. weibl. Personen 492.180 10.145 2,06 38.047 7,73 114.707 23,31 40.227 8,17 178.872 36,34 97.000 19,71 13.182 2,68
Quelle: Kraftfahrtbundesamt www.kba.de



Farbtrends 2001 bei den Herstellern

Insgesamt DaimlerChrysler Audi BMW Fiat Ford VW Opel Nissan Renault Peugeot Skoda Toyota Mazda Citroen
Grau
38,45 %
Grau
49,88 %
Grau
37,54 %
Grau
36,43 %
Grau
31,34 %
Grau
38,32 %
Grau
34,23 %
Grau
39,24 %
Grau
37,63 %
Grau
38,57 %
Grau
43,13 %
Grau
38,39 %
Grau
48,02 %
Grau
42,94 %
Grau
40,72 %
Schwarz
22,5 %
Schwarz
25,72 %
Schwarz
27,44 %
Schwarz
31,29 %
Schwarz
24,44 %
Blau
28,29 %
Blau
26,57 %
Blau
25,02 %
Blau
27,56 %
Blau
21,43 %
Blau
25,58 %
Blau
22,63 %
Blau
17,01 %
Blau
21,83 %
Blau
24,3 %
Blau
19,81 %
Blau
11,76 %
Blau
25,16 %
Blau
21,72 %
Blau
23,74 %
Schwarz
13,75 %
Schwarz
21,26 %
Schwarz
14,22 %
Schwarz
14,94 %
Schwarz
13,21 %
Schwarz
12,58 %
Grün
16,13 %
Grün
13,63 %
Grün
15,96 %
Grün
15,46 %
Sonstige
7,65 %
Sonstige
3,92 %
Grün
4,01 %
Grün
6,01 %
Rot
10,11 %
Rot
6,89 %
Grün
6,71 %
Grün
8,73 %
Grün
11,4 %
Grün
10 %
Grün
7,99 %
Schwarz
11,14 %
Schwarz
10,58 %
Schwarz
13,41 %
Rot
10,11 %
Rot
5,8 %
Rot
3,17 %
Rot
3,04 %
Rot
2,46 %
Grün
4,38 %
Grün
5,95 %
Weiss
5,26 %
Rot
6,95 %
Rot
6,62 %
Rot
9,32 %
Rot
6,51 %
Rot
7,04 %
Rot
7,59 %
Sonstige
0,83 %
Sonstige
3,67 %
Weiss
3,5 %
Weiss
3,03 %
Sonstige
1,42 %
Sonstige
1,15 %
Weiss
3,14 %
Weiss
5,2 %
Rot
4,39 %
Weiss
4,83 %
Weiss
1,5 %
Sonstige
4,86 %
Sonstige
2,34 %
Weiss
2,71 %
Weiss
1,82 %
Rot
4,36 %
Schwarz
3,46 %
Grün
2,29 %
Grün
2,52 %
Weiss
1,39 %
Weiss
0,94 %
Sonstige
2,86 %
Sonstige
1,6 %
Sonstige
1,59 %
Sonstige
1,01 %
Sonstige
0,35 %
Weiss
2,62 %
Weiss
1,89 %
Sonstige
2,07 %
Sonstige
1,35 %
Weiss
0,67 %
Weiss
2,32 %
Zahlen in Prozent %

    Farbinterpretierungen

    Farbe Interpretierung
    Grau Grenze. Wunsch nach Abschirmung gegen auf- oder erregende äußere Einwirkungen.
    Blau Wunsch nach Ästhetik, Behaglichkeit, Frieden, Harmonie und Zufriedenheit.
    Schwarz Verneinung. Stauung, Abwehr und Verdrängung von Reizeinflüssen. Unbewusste Auflehnung gegen das Schicksal.
    Grün Beständigkeit. Wunsch nach Anerkennung, Selbstbehauptung und Besitz. Besitz soll die Sicherheit und vor allem die Selbstsicherheit erhöhen.
    Rot Bewegung. Wunsch nach Aktivität, Erfolg, Erlebnisfülle und sensibler sinnlicher Faszination.
    Gelb Wandel. Wunsch nach Befreiung und Hoffnung auf bzw. Erwartung von Glück, Veränderung durch Neues und Modernes.
    Weiss Bejahung. Wunsch nach absoluter Freiheit und Makellosigkeit.



Lieblingsfarben und Hersteller

Grau/Silber   Blau   Schwarz   Grün   Rot   Weiss

Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Grau/Silber nach Hersteller

Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Blau nach Hersteller

1. 49,88 % DaimlerChrysler 1. 28,29 % Ford
2. 48,02 % Toyota 2. 27,56 % Nissan
3. 43,13 % Peugeot 3. 26,57 % Volkswagen
4. 42,94 % Mazda 4. 25,58 % Peugeot
5. 40,72 % Citroen 5. 25,16 % Audi
6. 39,24 % Opel 6. 25,02 % Opel
7. 38,57 % Renault 7. 24,3 % Citroen
  38,45 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Grau 2001
8. 23,74 % Fiat
8. 38,39 % Skoda 9. 22,63 % Skoda
9. 38,32 % Ford   22,5 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Blau 2001
10. 37,63 % Nissan 10. 21,83 % Mazda
11. 37,54 % Audi 11. 21,72 % BMW
12. 36,43 % BMW 12. 21,43 % Renault
13. 34,23 % Volkswagen 13. 18,74 % Sonstige
14. 32,88 % Sonstige 14. 17,01 % Toyota
15. 31,34 % Fiat 15. 11,76 % DaimlerChrysler



Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Schwarz nach Hersteller



Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Grün nach Hersteller

1. 31,29 % BMW 1. 16,13 % Skoda
2. 27,44 % Audi 2. 15,96 % Mazda
3. 25,72 % DaimlerChrysler 3. 15,46 % Citroen
4. 24,44 % Fiat 4. 13,63 % Toyota
5. 21,26 % Volkswagen 5. 11,4 % Nissan
6. 21,25 % Sonstige 6. 11,22 % Sonstige
  19,81 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Schwarz 2001
7. 10 % Renault
7. 14,94 % Nissan 8. 8,73 % Opel
8. 14,22 % Opel 9. 7,99 % Peugeot
9. 13,75 % Ford   7,65 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Grün 2001
10. 13,41 % Mazda 10. 6,71 % Volkswagen
11. 13,21 % Renault 11. 6,01 % BMW
12. 12,58 % Peugeot 12. 5,95 % Ford
13. 11,14 % Skoda 13. 4,38 % Fiat
14. 10,58 % Toyota 14. 4,01 % Audi
15. 3,46 % Citroen 15. 2,52 % DaimlerChrysler



Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Rot nach Hersteller



Neuzulassungen 2001 in der Farbe
Weiss nach Hersteller

1. 10,11 % Fiat 1. 5,26 % Volkswagen
2. 10,11 % Citroen 2. 5,2 % Ford
3. 9,32 % Renault 3. 4,83 % Opel
4. 8,08 % Sonstige 4. 3,93 % Sonstige
5. 7,59 % Toyota   3,5 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Weiss 2001
6. 7,04 % Skoda 5. 3,14 % Fiat
7. 6,95 % Opel 6. 3,03 % DaimlerChrysler
8. 6,89 % Ford 7. 2,71 % Skoda
9. 6,62 % Nissan 8. 2,62 % Renault
10. 6,51 % Peugeot 9. 2,32 % Citroen
  5,8 % Durchschnittswert aller
Neuzulassungen in der Farbe Rot 2001
10. 1,89 % Peugeot
11. 4,39 % Volkswagen 11. 1,82 % Toyota
12. 4,36 % Mazda 12. 1,5 % Nissan
13. 3,17 % DaimlerChrysler 13. 1,39 % Audi
14. 3,04 % Audi 14. 0,94 % BMW
15. 2,46 % BMW 15. 0,67 % Mazda



Weitere Themen in der Rubrik Autofarben

 

Facebook & Co.