Farben die auf den Appetit wirken

Den Farben Gelb, Orange und Rot sagt man appetitanregende Wirkungen nach. Innenarchitekten empfehlen sie für Kantinen und Speisezimmer. In vielen Logos von Lebensmittelfirmen und im Produktdesign finden sich diese Farben wohl aus diesem Grund wieder. (Siehe auch Werbung) Violett und Blau dagegen sollen den Appetit zügeln. Grau soll den Appetit gleich ganz verderben. Wenn Sie zu Gewichtsproblemen neigen, überprüfen Sie doch mal die Farben Ihrer Küche oder Ihres Eßzimmers. Vielleicht entdecken Sie den farblichen Grund.

Diese Farben wirken auf den Appetit

  Farben Wirkung  
  Gelb sind für schlechte Esser, und an Appetitlosigkeit leidende die erste Wahl.
Wer dagegen dauernd am essen ist, sollte diese Farben meiden und durch die Farben:
 
Orange
Rot
 
Violett Violett, Blau und Grau ersetzen, denn diese Farben sollen den Appetit zügeln, grau soll ihn gleich ganz verderben
Blau
Grau
  Günstig für Abnehmwillige: erst Blau  
dann Grün
 
  Für Naschkatzen: Blau
Violett

Durch die farblich Gestaltung Ihres Eßbereichs (Tisch in den entsprechenden Farben mit Sets, Blumen oder anderen Accessoires gestalten), können Sie mit den Farben Ihren Appetit beeinflussen.


 

Facebook & Co.