Von schwarzen Koffern, Kisten und Verpackungen

Arbeiter, die schwarze Kisten tragen, werden schneller müde: Ein amerikanischer Transportunternehmer beobachtete, daß seine Arbeiter an bestimmten Tagen deutlich früher als sonst Ermüdungserscheinungen zeigten. Als er diesem Sachverhalt nach ging stellte er fest, daß genau an diesen Tagen ausschließlich dunkle Kisten getragen wurden. Verblüffend dabei war, daß das Gewicht der dunklen Kisten exakt identisch war, mit dem das an anderen Tagen in hellen Kisten getragen wurde.

Schwarz wiegt schwer ... und macht was her

Die amerikanischen Psychologen Warden und Flynn gingen in einer Studie in den 1930er Jahren diesem Phänomen nach. Sie ließen das Gewicht gleich schwerer, aber verschieden farbiger Packungen schätzen. Die Ausgangsrelation war weiß mit 3,0 Pfund - links das Ergebnis der Schätzungen:
Schwarz wurde also fast doppelt so schwer geschätzt. Dies erklärt die Ermüdungserscheinungen der Transportarbeiten
  Ausgangsrelation: Weiss 3,0 Pfund  
Farbe / Gewichtsschätzung in Pfund
Gelb 3,5
Grün 4,1
Blau 4,7
Grau 4,8
Rot 4,9
Schwarz 5,8

Das diese Ergebnisse von der Industrie begeistert und erfolgreich aufgegriffen wurden kann man sich vorstellen. Durch einfache Farbgebung wurden doppelte Böden, Schein- und Trickpackungen überflüssig, die mit aufgeblähtem Volumen mangelnden Inhalt wettmachen sollten. Selbst bei gleicher Größe und Gewicht vermittelt eine dunkle Verpackung gewichtigeren, kompakteren und massiveren Inhalt. (Quelle: Harald Braem, Die Macht der Farben.)

Wenn Sie nicht gerade Politiker und bestechlich sind, sollte Sie aus diesen Gründen schwarze Koffer und Verpackungen meiden: An den Koffern tragen Sie fast doppelt so schwer, und für schwarz verpackte Produkte bezahlen Sie sehr wahrscheinlich einen überhöhten Preis.

Kinderkoffer mit Holzleisten


Diese klassische Exemplar eines schwarzen Koffers, kann man gut zur Verpackung eines Geschenks verwenden. Er kostet 26.90 € inkl. MwSt. und ist über Torquato zu beziehen.
Schwarze Koffer, heißen heuzutage Trolleys, haben meist Rollen, und sind aus sehr leichtem Material. So spielt das Gewicht eine unwesentliche Rolle. Denn auf der Waage sind die Gepäckstücke gleich schwer, egal welche Farbe sie haben.

       
   
   
   
   
Dieses Gewichtsphänomen lässt Farben auch stabiler und kompakter wirken. Wenn man die beiden Säulen rechts vergleicht, wirkt die Säule rechts wesentlich stabiler und kompakter. Die linkte Säule irgendwie wackelig und instabil.
Links sind die als leicht geschätzten Farben unten, daher hat man den Eindruck die schweren Farben drücken von oben nach unten auf die Säule.
Die rechte Säule hat eine stabile Basis und wirkt nach oben offen und leicht. Das Beispiel zeigt woher die Ausdrücke Farben erdrücken oder Farben erschlagen kommen.










 

Facebook & Co.