Ein bisschen Urlaub jeden Tag - farbintensive Deko-Ideen für die ganze Wohnung

593784_web_R_by_Diana Mohr_pixelio.de.jpg
Der Sommerurlaub am azurblauen Mittelmeer, die Kreuzfahrt in exotische Länder oder der Skiurlaub in den Alpen mit dem beeindruckenden Kontrast zwischen schneebedeckten Gipfeln und blauem Winterhimmel - Man möchte all diese wunderbar bunten Eindrücke natürlich für die Ewigkeit festhalten und schießt im Urlaub ein Foto nach dem anderen. Damit diese tollen farbenfrohen Erlebnisse nicht einfach auf der Computerfestplatte verschwinden, gibt es eine große Zahl von Möglichkeiten um Bilder in der ganzen Wohnung in Szene zu setzen. Hier ein paar Tipps und Anregungen für die praktische Umsetzung.

Ideen für die individuelle Gestaltung Ihrer tollsten Schnappschüsse

Fotos als Deko-Elemente fürs Wohnzimmer können etwa in der wandfüllenden Collage Ausdruck finden. Diese können Sie mit Pinsel und Klebstoff selbst herstellen oder auch im Internet gestalten und drucken lassen wie z.B. bei Photobox.

Winterwanderung bei blauem Winterhimmel
Eine ganz klassische Möglichkeit um die Urlaubsfotos stets vor Augen zu haben, ist die Vergrößerung und Rahmung der Bilder. Wem das zu langweilig ist, der kann auch hier der Kreativität freien Lauf lassen und die Rahmen einfach individuell an die Einrichtung zu Hause oder den persönlichen Geschmack anpassen. Einfache Holzrahmen lassen sich mit Acrylfarbe zu kleinen Kunstwerken gestalten, die jedem Gast sofort ins Auge springen werden.

Bei jeder Urlaubsreise sind ein oder zwei Bilder dabei, die Sie besonders mögen. Statt sie nur ins heimische Fotoalbum zu kleben könnten Sie zum Beispiel auch Ihre Freunde daran teilhaben lassen. Eine Grußkarte oder eine Einladung mit ihrem farbenfrohen Schnappschuss von der Karibikreise wird ganz sicher mit einem Magnet am Kühlschrank landen. Auch hier gibt es viele Ideen zum Selbstgestalten oder auch die Möglichkeit, auf einen Anbieter im Internet zurückzugreifen

Gute Qualität für intensive Farben

594399_web_R_K_B_by_Didi01_pixelio.de.jpg
Eine wichtige Voraussetzung dafür, dass die Farben Ihrer Urlaubsbilder voll zur Geltung kommen, ist zum einen die Qualität der Kamera. Da jedoch die meisten Geräte inzwischen technisch soweit ausgereift sind, dass auch bei einer Bedienung ohne große Vorkenntnisse tolle Bilder dabei herauskommen, sollte dies dem Einfangen einmaliger Erinnerungen nicht im Wege stehen. Zum anderen sollten Sie jedoch bei der Entwicklung der Fotos auf die Qualität achten. Es mag zwar auf den ersten Blick praktisch erscheinen, die Verewigung der ersten Schwimmversuche des Kindes mal eben zu Hause ausdrucken zu können, doch mit wenig mehr Aufwand können Sie wesentlich bessere Farbergebnisse erzielen – und teure Druckertinte sparen. Inzwischen müssen Sie für die hochwertige Entwicklung der Bilder nicht einmal mehr in die Drogerie gehen, sondern können diese gleich online in Auftrag geben. Die Lieferung erfolgt dann zu Ihnen nach Hause. Anbieter wie Photobox bieten einen guten Überblick über die unterschiedlichen Qualitätsstufen des verwendeten Fotopapiers. Schließlich sollen Ihre persönlichen Erinnerungen auch noch in vielen Jahren nicht an Leuchtkraft verloren haben und Ihnen die tollen Reisen und Erlebnisse wieder ins Gedächtnis rufen – egal ob im Fotoalbum oder im selbst gestalteten Bilderrahmen.

Urlaubsbilder für eine entspannte Wohnatmosphäre

Die individuelle Gestaltung Ihrer Fotos ermöglicht es Ihnen, Ihre Bilder an Ihre jeweilige Lebenssituation anzupassen. Je nach Jahreszeit oder persönlicher Verfassung tun einem selbst natürlich andere Farben gut. Um daheim entspannen zu können, kann die richtige Farbwahl der Umgebung sehr förderlich sein. Die Gestaltung von Fotos ermöglicht dabei eine leichte und schnelle Variation und hilft, eine gemütliche und erholsame Wohnatmosphäre zu schaffen.


Weitere Themen in der Rubrik Wohnen

 

Facebook & Co.